Kategorien
Allgemein

I have a Dream.

Stell Dir vor, ein Kind wacht auf, die Mama lächelt es freundlich an. Beide fühlen sich pudelwohl in ihrer Haut. Sie mögen ihre Körper. Die Mama lässt ihre kleines Mädchen so ganz natürlich wählen was sie essen mag. Sie erzählt ihr

keine Geschichten von was sie essen darf und was nicht, weil sie herausgefunden hat, dass dieser kleine Körper das vollkommen natürlich weiß. 

Eines Tages liest das größer gewordene Mädchen in einem Buch: Ganze Generationen unserer Vorfahrinnen haben „Diäten“ gemacht. Sie haben große Teile ihres Lebens damit verbracht abzunehmen. 

„Was ist eine Diät?“ fragt das Mädchen ihre Mama. „Wieso wollten die Omas und Uromas alle dauernd abnehmen?“ 

Die Mama schweigt einen Moment und erinnert sich an ihre eigene Kindheit. Sie weiß es noch so genau wie das war. Wie ihre Mutter ständig am überlegen was denn an Kalorien noch erlaubt wäre oder eigentlich eher nicht erlaubt wäre. Sie hat permanent an sich herumgenörgelt und war unzufrieden mit ihrem Körper und das hat sich auf ihr ganzes Leben übertragen. Dabei war die Mutter manchmal – wenn sie sich sehr gut wahrnehmen konnte – so eine große Visionärin. So eine Inspiration für die Familie. Eine große Künstlerin. Das Abnehmen war am Ende immer stärker und hat ihre Talente immer wieder in den Hintergrund gerückt und ihre Unzufriedenheit genährt. 

„Mama?“ sagt das Mädchen fragend und holte sie damit aus ihren Erinnerungen zurück. „Ja mein Kind, es gab Zeiten, da haben die Menschen ihre Körper sehr gequält und verurteilt. Sie haben sie sehr bewertet und irgendwie ihre Natürlichkeit verloren. Essen war ein Feind. Essen war gefährlich. Stress, Einsamkeit, Traurigkeit waren Gründe zu essen. Gott sei Dank ist diese Zeit vorbei.“ „Oh“ sagt die junge Dame nachdenklich, „Da bin ich aber froh, dass ich so nicht mein Leben verbringen muss.“ 

WAS DENKST DU, WIE DIE WELT SICH VERÄNDERN WÜRDE, WENN DER KAMPF IN SO SO SO SO SO SO SO SO VIELEN KÖRPERN AUFHÖREN KÖNNTE?

Als ich meinen Kampf aufgehört habe, hat sich mein Körper krass verändert. -25 kg waren das nachhaltige Ergebnis.

🐣Was, wenn DEIN Körper ganz genau weiß was zu tun ist und das ohne Kampf am allerschönsten und mit ganz viel Freude möglich ist? Weil es so natürlich ist, wie Du Dir gar nicht vorstellen kannst?

Eine Dame in der Special Edition hat mir gestern (sie ist erst 4 Tage dabei) schon geschrieben, dass ihr Körper am loslassen ist. Es kann so schnell gehen. Es kann so einfach gehen. Bist Du bereit für einen Perspektivenwechsel?

👉🏾👉🏾 www.unterwegs-sein.org/special-edition-mehr-lebensfreude/

Lebensfreude beim Abnehmen

Bestimmt hast Du auch schon ganz viel ausprobiert und kannst es nicht glauben, dass es noch einen Weg für Dich gibt.

Oh ja, ich kenne das so gut! Da war ich auch! Und dann konnte ich doch 25kg abnehmen. Ich hab den Code geknackt!

Weil das Leben nicht zum Diät halten gedacht ist.

Trage Dich hier ein und hole Dir alle News. Du kannst Dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden.